Zurück

Gleistribüne/Gleisarena, HB Zürich

Autom. Bauwerksüberwachung beim grössten Schweizer Bahnhof

Projekt: 2017 - 2019, Zürich, Schweiz
Auftraggeber: SBB Immobilien

Im Rahmen der beiden Projekte "Gleistribüne" und "Gleisarena" entstanden fünf neue Gebäude, bestehend aus Gewerbe und Mietwohnungen, direkt neben den Gleisen des Hauptbahnhofs Zürich.

Die Baugrube der Neubauten lag unmittelbar neben dem vom Bahnhof Museumsstrasse Richtung Hardbrücke führenden Tunnel. Die Neubauten kamen zudem teilweise auf dem bestehenden Bahntunnel zu liegen.

Eine vollautomatische Überwachungsmessung trug zur Sicherheit der rund 500'000 Personen bei, welche täglich über den HB Zürich verkehren.

Leistungen

  • Lieferung, Installation und Inbetriebnahme von geodätischen und geotechnischen Messsystemen
  • Automatische Überwachung inkl. Alarmierung im 1h-Intervall
  • Online-Zugriff auf aktuelle Messwerte via web-basiertem Kundenportal.

Technologien

  • 1 Präzisionstachymeter
  • 2 Bauwerksthermometer
  • 24 Crackmeter/Weggeber
  • TEDAMOS Web, passwortgeschütztes Kundenportal mit 24/7-Zugriff
Projekte

Weitere Referenzprojekte

Gleistribüne/Gleisarena, HB Zürich

SBB Immobilien, 2017 - 2019
Zürich, Schweiz

Autom. Bauwerksüberwachung beim grössten Schweizer Bahnhof

Details anzeigen
Gleisarena HB Zürich
Felsturm Litzirüti

Überwachung Felsturm Litzirüti, Arosa

Rhätische Bahn AG, 2021 -
Arosa (CH)

Automatische Felsüberwachung

Details anzeigen
PILATUS ARENA

Pilatus Arena Kriens

Halter AG, 2022 - 2026
Kriens, Schweiz

Automatische und manuelle Baugruben- und Gleisüberwachungsmessungen

Details anzeigen
Hotel Palace Luzern

Umbau Hotel Palace, Luzern

Bauingenieur: Itten + Brechbühl, Zürich, 2018 - 2020
Luzern, Schweiz

Automatische Höhenüberwachungen mit Schlauchwaagen und Tachymeter

Details anzeigen